Victor Enrich Fotoarchitektur

Victor Enrich ist kein Architekt, aber bei dem was er tut, könnte man ihn eigentlich mit einem vergleichen. Der 36-jährige Spanier ist Architektur-Fotograf. Das ist aber noch keine Kunst. Sein Kunstwerk besteht darin, die realistisch aufgenommenen Bilder digital derart zu verändern, dass es im ersten Moment nicht auffällt. Der zweite Blick macht den Unterschied. Da werden Wände, Hausteile oder Dachspitzen aus den Angeln gehoben und formen wunderbar neue urbane Welten – realistisch ist das Ganze nicht, aber das ist auch nicht der Anspruch dieses Spiels mit der Architektur.

Victor Enrichs Fotografien sind über seine Webseite in 3 Formaten erhältlich. Checkt einfach seine Seite und klickt euch durch die Städte dieser Welt.