CYBEX 2.GO überzeugt die unabhängigen Testorganisationen

Die CYBEX Babytrage 2.GO gelingt es, in den wichtigen europäischen Kindersicherheitstests die unabhängigen Verbraucherorganisationen, wie die dänische Forbrugerrådet Tænk und die deutsche Stiftung Warentest zu überzeugen. Die CYBEX Babytrage 2.GO erreichte mit der Traumpunktzahl 70 eine der ersten drei Platzierungen und ein herausragendes „Gut“ in der Gesamtwertung.

Mit der Bestnote „sehr gut“ wurde die Babytrage in den Bereichen Tragekomfort, schädliche Substanzen, Anleitung und Instruktion ausgezeichnet.

Die Babytrage 2.GO wurde gemeinsam mit Hebammen und Orthopäden für Babys ab 3 Monate entwickelt und kombiniert intuitive Funktionalität und modisches Design. Mit seinem ergonomischen Schnitt und den individuellen Einstellungsmöglichkeiten, passt sich die Babytrage CYBEX 2.GO perfekt an den Körper des Kindes an. Die Trage sorgt so für mehr Sicherheit und Komfort für Kind und Träger unter Berücksichtigung aller orthopädischen Anforderungen.

Der extra breite Sitzsteg der Babytrage ermöglicht die von Orthopäden empfohlene Spreiz-Anhock-Stellung, um die Hüftknochen des Babys zu entlasten. Dies ist gerade in den ersten Monaten wichtig, um die noch nicht vollends entwickelte Hüfte zu entlasten.

Extra breite gepolsterte Tragegurte entlasten den elterlichen Rücken und sorgen für hohen Tragekomfort. Die ergonomisch geschnittenen Gurte sorgen für eine optimale Gewichtsverteilung, weg von den Schultern und bieten so größten Komfort, auch bei längerem Tragen.

Die fünf Tragepositionen des 2.GO:

  • Bauchtrage mit Gesicht zum Träger, ab 3 Monate
  • Hüfttrage, ab 3 Monate
  • Bauchtrage mit Gesicht in Tragerichtung, ab 6 Monate
  • Mobilitätssitz, ab ca. 6 Monate
  • Rückentrage, ab ca. 6 Monate